Ev. Erwachsenenbildungswerk Nordrhein

Das eeb Nordrhein ist eine Einrichtung der allgemeinen Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen. Unsere Bildungsarbeit unterstützt Menschen dabei, Fähigkeiten und Fertigkeiten zu entdecken, auszubauen und sie für sich und andere kreativ zu nutzen.



Studienleiter*innen gesucht!

Das eeb Nordrhein sucht zur Verstärkung des Teams in der Studienstelle in Düsseldorf zwei Studienleiter*innen. Sie sind interessiert? Die Ausschreibung für die 50 Prozent-Stelle mit dem Schwerpunkt Digitale Bildung finden Sie hier.
Die zweite Stelle wird u.a. den Schwerpunkt Familienbildung haben. Alle Details gibt es in der Ausschreibung.


Was uns bewegt(e). Was wir bewegen wollen!

Ein Begegnungstag zum Thema „Biografiearbeit und politische Bildung“ am 28. Oktober 2019 in Erfurt. Was haben wir in Ost und West als Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene erlebt? Wie sahen unser Familienleben und unser Berufsleben aus? Was hat uns ermutigt, genervt, inspiriert, berührt und herausgefordert?Was hat uns bewegt? Welche Bewegungen haben wir angestoßen? Und vor allem: Was wollen wir in Zukunft bewegen?
Die DEAE-Fachgruppe „Bildung im Alter“ will einen Diskurs zum Thema „Biografiearbeit
und politische Bildung“
anstoßen. Anlässlich des 30. Jahrestages des Mauerfalls
bietet der Fachtag einen Einstieg in den Themenschwerpunkt. Gemeinsam mit den
Teilnehmer*innen soll darüber hinaus über eine Fortsetzung sowie ergänzende Angebote und Bildungsformate nachgedacht werden.
Ausführliche Infos zum Fachtag finden Sie hier als Download.


»Suchet der Stadt Bestes!« Evangelisch im Quartier

Wie gelingt es, die Kirchengemeinde ins Quartier zu öffnen und mit den Menschen als Co-Akteurin im Gemeinwesen zu wirken? eeb Nordrhein und das Zentrum Gemeinde und Kirchenentwicklung laden am 5. November, 17.30 bis 21.30 Uhr zu einem Vernetzungstreffen ein. In Workshops gibt es Gelegenheit zur Bearbeitung eigener Themen und Projekte: Was läuft? Was läuft nicht? Was brauchen wir? Welche Unterstützung ist für uns hilfreich? Ziel des Abends ist die Vernetzung verschiedener Akteur*innen der kirchlichen Gemeinwesenarbeit. Anmeldeschluss ist der 31.10.2019. Alle Infos zur Veranstaltung finden Sie hier.