Erlesen! Aus den Quellen schöpfen – Entdeckungen mit der Bibel

„Erlesen!“ wurde gemeinsam vom eeb Nordrhein und dem Ev. Erwachsenenbildungswerk Westfalen und Lippe entwickelt. Der Kurs ist 2006 entstanden und hat inzwischen in vielen Kirchenkreisen und Gemeinden in Nordrhein-Westfalen stattgefunden.

Ziele

Die Teilnehmenden erfahren, dass ein Blick in die Bibel hilfreiche Perspektiven auf eigene Lebensfragen eröffnet. Deshalb orientiert sich der Aufbau des Kurses nicht an der Abfolge der biblischen Bücher oder einer theologischen Systematik, sondern stellt die Herausforderungen, die Menschen heute zu bewältigen haben, in den Mittelpunkt – z.B. die Fragen nach Gut und Böse, Geld und Geltung oder Liebe und Lust. Diesen Themen sind jeweils Bibeltexte zugeordnet.

Inhalte

Vorgestellt werden elf Lebensthemen:

  • Quellen und Kraft (Psalmen)
  • Glück und Segen (Jakobsgeschichte)
  • Gut und Böse (Schöpfungsgeschichte)
  • Wut und Schmerz (Hiob)
  • Liebe und Lust (Hohes Lied der Liebe)
  • Gebote und Gebete (zehn Gebote und Vater Unser)
  • Sturm und Stille (Sturmstillung und Leben Jesu)
  • Kreuz und Mehr (Kreuz und Auferstehung)
  • Geld und Geltung (Rechtfertigung, Paulus)
  • Ende und Anfang (Offenbarung, Eschatologie)
  • Essen und Trinken (Biblische Mahlzeit als Abschluss)

Die Arbeitseinheiten bauen nicht aufeinander auf, so dass die Kursleitung das Programm flexibel auf Gruppe und Rahmenbedingungen abgestimmen kann.

Arbeitsformen

Die Kurseinheiten sind didaktisch so angelegt, dass die Erschließung der biblischen Themen und Texte von den Vorerfahrungen, Erwartungen und Situationen der Teilnehmenden ausgeht. Im Zentrum steht die Arbeit an und mit den biblischen Texten. Die Methoden sind so vielfältig wie die Autoren/innen der Einheiten: Vom Gespräch über bibliodramatische Impulse bis hin zu Körperübungen finden die Nutzer/innen eine ausgewogene Mischung.

Zielgruppe

Eine Stärke des Kurses ist seine Offenheit für unterschiedliche Zielgruppen: Er eignet sich sowohl für Menschen, die eine starke Kirchenbindung haben als auch für interessierte Suchende oder Kirchenferne/Distanzierte.

Bezug des Materialordners

Den Materialordner für Kursleitungen mit einer Einführung, didaktischen Hinweisen, Abläufen und Kopiervorlagen können Sie bei uns beziehen.
Er kostet 18 €.
info@eeb-nordrhein.de oder Tel.: 0211 / 3610-220

Infos zu Inhalten und Konzept

Claudia Eliass
E-Mail: laienuni@eeb-nordrhein.de